LESEPROBEN - SPORT


Schinderei unter Palmen

Foto: Anna Ermann
Foto: Anna Ermann

 

Equipe Nürnberger auf Mallorca: Tempo bolzen und büffeln statt Ballermann

 

Der steilste Berg ist immer der schönste. Ein Glück, dass Claudia Häusler so denkt, denn als Profi-Radlerin der Equipe Nürnberger Versicherung ist es ihr Job, steile Passstraßen in Rekordzeit hinauf und hinunter zu strampeln. Im Trainingslager auf Mallorca warten jede Menge Berge darauf, von der 22-Jährigen und ihren Kolleginnen gemeistert zu werden... [mehr lesen]

Download
Equipe Nürnberger Versicherung
Abendzeitung Nürnberg, Sport, Dienstag, 22.01.2008, Seite 12
Equipe Nürnberger Versicherung_Trainings
Adobe Acrobat Dokument 251.8 KB

Arm, aber erfolgreich!

Nürnbergs Sportlerinnen: Siege & Titel ja - Unterstützung nein

Trotzdem: "Wir sind alle verrückt genug, um weiter zu machen"

 

Auch ein Kaiser kann sich mal irren. „Frauen gehören nicht auf den Fußballplatz, die gehören an den Herd“, hatte Franz Beckenbauer einst verkündet. Heute spielt er Botschafter für die Frauen-Nationalmannschaft. Am Erfolg der deutschen Kickerinnen kommt eben nicht einmal der Kaiser vorbei. Schließlich sind wir Weltmeister

– entschuldigung, Weltmeisterinnen! ... [mehr lesen]

Download
Frauensport Sonderseite (Haupttext)
Abendzeitung Nürnberg, Sport, Dienstag, 4.12.2007, Seite 15
Frauensport Sonderseite - Haupttext.pdf
Adobe Acrobat Dokument 393.0 KB
Download
Frauensport Sonderseite (Interview)
Abendzeitung Nürnberg, Sport, Dienstag, 4.12.2007, Seite 15
Frauensport Sonderseite - Interview.pdf
Adobe Acrobat Dokument 110.7 KB

Taub - aber torgefährlich

Linus Bauer: ein Gehörloser in der Bezirksoberliga

 

Ein Doppelpass, ein Hackentrick und Linus Bauer lässt die gegnerischen Verteidiger hinter sich. Nur noch wenige Meter trennen den 21-Jährigen vom Tor. Doch der Keeper reagiert nicht. Ruhig steht er zwischen den Pfosten, hebt die Hand und schaut Linus an. Der stoppt – und spielt den Ball dem Torwart zu. „So ein dummer Fehler passiert mir nie wieder“, sagt Linus. Heute rechnet er damit, dass der Gegner versuchen könnte, seine Schwäche auszunutzen. Er hat gelernt, was es heißt, als einziger Behinderter im Mittelfeld einer normalen Mannschaft zu stehen... [mehr lesen]

Download
Taub - aber torgefährlich
Abendzeitung Nürnberg, Sport, Mittwoch, 29.08.2007, Seite 12
Taub - aber torgefährlich.pdf
Adobe Acrobat Dokument 170.4 KB